Klassische Homöopathie

 

Systemische Hypnotherapie

Ausgleich für eine homöopathische Behandlung

 

Der Ausgleich für die homöopathischen Konsultationen beträgt CHF 150.00 pro Stunde.

 

Die Repertorisation (Nachstudium und Mittelbestimmung) nach der Konsultation erfolgt nach Zeitaufwand (ca. 15-60 Minuten) und wird ebenfalls zu diesem Tarif abgerechnet.

 

Beantwortung von E-Mails, SMS etc., die länger als 15 Minuten dauern und bei der ich ein Mittel für Sie bestimme wird zum gleichen Tarif abgerechnet.

Sie erhalten eine Rechnung.

Kostenübernahme durch Krankenkasse

 

Eine Kostenübernahme durch die Krankenkasse erfolgt über die Zusatzversicherung für alternative Heilmethoden. Ihre Krankenkasse kann Ihnen genaue Auskunft geben in welchem Rahmen die Kosten übernommen werden.

Ich bin EMR anerkannt. ZSR-Nummer: E274262.

Kombination - Homöopathie mit systemischer Hypnotherapie

  • Die Kosten für das Erstgespräch mit Hypnosesitzung beträgt CHF 720.00. Darin enthalten sind ein klärendes Telefongespräch, die ca. 1-stündige Vorbereitung, die homöopathische Konsultation von ca. 1.5-2 Std. und eine Hypnose-Sitzung von ca. 1.5-2 Stunden, Nachbearbeitung/Repertorisation Homöopathie 0.5-1 Std. 
    Total 5-6 Stunden.

  • Jede weitere Stunde beträgt CHF 150.00.

  • Die Zahlung erfolgt in bar oder TWINT direkt nach der Sitzung. Eine Vorauszahlung ist ebenfalls möglich.

  • Die Kosten für die homöopathische Behandlung werden mit der Zusatzversicherung von den meisten Krankenkassen übernommen.

Ausgleich für eine systemische Hypnosesitzung

  • Die Kosten für das Erstgespräch mit Hypnosesitzung beträgt CHF 440.00. Darin enthalten sind ein klärendes Telefongespräch, die Vor- und Nachbereitung und die erste Sitzung von ca. 2 Stunden. Total 3-4 Stunden.

  • Jede weitere Stunde beträgt CHF 150.00.

  • Die Zahlung erfolgt in bar oder TWINT direkt nach der Sitzung oder als Banküberweisung im Voraus.

  • Die Kosten werden von den Krankenkassen in der Regel nicht übernommen.

Annullierungsbedingungen

Die Anmeldung ist verbindlich. Eine Annullierung ist bis 3 Tage vor dem vereinbarten Termin kostenfrei möglich. Bei späterer Annullierung wird das gesamte Honorar fällig, es sei denn, es liegt ein nachweislich wichtiger gesundheitlicher Hinderungsgrund vor (Arztzeugnis).

Image by Gul Zeynep Genc